Aluminium

Eine typische Anwendung für unsere Produkte in der Aluminiumherstellung ist der Einsatz an Schmelzöfen. Nach den Anfängen mit Kaltluft- und Warmluftbrennern ist heute der Einsatz von Regenerativen Brennern und Brennersystemen Stand der Technik.

Bei diesen Brennern wird ein Teil des Abgases aus dem Ofen über ein Speichermedium geführt und die enthaltene Wärme gespeichert. Nach der Speicherung wird die kalte Verbrennungsluft über das Medium geführt, vorgewärmt und der Verbrennung zugeführt. Dabei sind Luftvorwärmungen bis 100°C unter der Ofenraumtemperatur und letztendlich eine Energieeinsparung bis zu 50% und mehr möglich.

Die indirekt heizenden Strahlrohrsysteme dienen in den Wärmebehandlungsöfen u.a. zur Homogenisierung von Vorprodukten aus Aluminium, die anschließend zu Folie oder Dosen weiterverarbeitet werden.