Low NOx Brenner

BLOOM verwendet bei der Gestaltung seiner Brenner das Prinzip der Luftstufung. In zahlreichen Patenten weltweit geschützt, wurden diverse Brenner in den letzten Jahren entwickelt und mit Erfolg eingesetzt. Bei der Luftstufung wird die zur Verbrennung benötigte Verbrennungsluft in 2 oder mehreren Stufen mit dem Brenngas gemischt und verbrannt. In Kombination mit der bewährten BLOOM Konstruktion des Brennersteines ergeben sich extrem niedrige Emissionswerte insbesondere im Hinblick auf NOx.

Die Produktpalette umfasst dabei die Brenner mit kleinen Leistungen (50kW bis 500kW), die Brenner mit großen Leistungen (500 kW bis 20 MW) und Regenerative Brenner.

Die neueste Entwicklung sind die Brenner der Serien 1550 und 1610. Die Brenner der Serie 1550 werden vornehmlich in der Veredelung von Blechen in Durchlauföfen eingesetzt während die Brenner der Serie 1610 Cyclops® vornehmlich in den Erwärmungsöfen wie Stoßofen und Hubbalkenofen verwendet werden. Beide Serien zeichnen sich durch extrem niedrige NOx Werte z.B. kleiner 50 ppm bei Einsatz von Erdgas aus.

Die Zündung kann durch Elektrozünder oder Zündbrenner erfolgen, die Überwachung durch UV oder Ionisation.

1630_web

 
Produktbroschüren:


Brenner für die Stahlindustrie Baureihe 1500


Burners for the Steel Industry 1500 series


Ultra4Low NOx™ Brenner


Ultra4 Low NOx™ Burners